Hallenbad Hauenstein

 

  HALLENBAD Hauenstein
  
Saison startet am 25.10.


 

Wasgaufreibad Hauenstein

 

  WASGAU-FREIBAD  
  


 

tourist-Info-Zentrum-Pfälzerwald
 
 TOURIST-INFO-ZENTRUM

 

Gläserne Schuhfabrik Hauenstein

 
 GLÄSERNE SCHUHFABRIK

 

Schuhmeile Hauenstein

 

 SCHUHMEILE

 Vom 15. 3. bis 25. 10. auch an Sonn- und Feiertagen geöffnet.


 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Rheinland-Pfalz vernetzt
 
 

Bildung allgemein

 
Bücherei

Unsere von Christoph Seibel entworfene Gemeindebücherei ist nicht nur eine gestalterische Augenweide, sie bietet großen und kleinen Leserinnen und Lesern ein reichhaltiges Sortiment an Büchern, Zeitschriften und Spielen sowie diversen digitalen Medienprodukten.

 

Gemeinde- und Pfarrbücherei im Bürgerhaus

Burgstraße 6
 

Leitung

Silke Franz

Tel: 06392/ 81 59 056

Mail: 

 

Bücherei Hauenstein <<< Bestandskatalog der Gemeinde- und Pfarrbücherei

 

Während den Sommerferien ist unsere Bücherei nur mittwochs und freitags zu den u. g. Zeiten geöffnet.

 

Öffnungszeiten
Dienstag 17.30 bis 19.30 Uhr
Mittwoch 09.30 bis 11.30 Uhr
Freitag 17.30 bis 19.30 Uhr
Sonntag 10.00 bis 11.30 Uhr

 

Unser diesjähriges Abschlussfest zum Lesesommer findet am Donnerstag, 18.09.2015 statt. 

 

 

 

Musikschule

Bahnhofst. 31, Tel: 06392/ 1334 od. 2441

Mobil: 01577/ 47 40 370

 

 

Volkshochschule

Die Kreisvolkshochschule bietet in Hauenstein verschiedene Kurse an. Weiter unter >>>

oder hier >>>

 

 

VHS Hauenstein - Programm 2. Halbjahr 2017

Infos u. Anmeldung Werner Kölsch, Tel. 06392/915139 od. 2693 abends

Mail:

 

Wirbelsäulengymnastik

Petra Memmer

Dienstag:

29.08.2017, 08.30 - 09.30 Uhr, Turnhalle TV Hauenstein, 15 Einheiten, 43,00 €

Dienstag:

29.08.2017, 09.30 - 10.30 Uhr, Turnhalle TV Hauenstein, 15 Einheiten, 43,00 €

Donnerstag:

31.08.2017, 18.00 - 19.00 Uhr, Grundschule Hauenstein, 15 Einheiten, 40,00 €

Donnerstag:

31.08.2017, 19.00 - 20.00 Uhr, Grundschule Hauenstein, 15 Einheiten, 40,00 €

 

Hatha-Yoga

Marianne Engler

Donnerstag:

31.08.2017, 18.30 - 20.00 Uhr, Bürgerhaus Burgstraße, Hauenstein, 10 Einheiten, 60,00 €

 

Qi-Gong

Hannelore Schwarz

Dienstag:

19.09.2017, 17.30 - 19.00 Uhr, Bürgerhaus Burgstraße, Hauenstein, 10 Einheiten, 60,00 €

 

Autogenes Training

Walther Zantz

Donnerstag:

31.08.2017, 19.00 -20.30 Uhr, Bürgerhaus Burgstraße, Hauenstein, 10 Einheiten, 60,00 €

 

 

Töpfern mit Kindern

Sandra Rohner

Dienstag: (4 Dienstage)

17.10.2017, 16.30 - 18.00 Uhr, Bürgerhaus Burgstraße, Hauenstein, 4 Einheiten, 25,00 €

 

Goldschmiede

Karin Bohl

Samstag:

09.09.2017, 09.00 Uhr - 16.30 Uhr, Bürgerhaus Burgstraße, Hauenstein, 10 Einheiten, 45,00 €

 

Silberschmuck

Karin Bohl

Samstag:

07.10.2017, 09.00 - 13.30 Uhr, Bürgerhaus Burgstraße, Hauenstein, 6 Einheiten, 30,00 €

 

Kreatives Fotografieren mit Kompakt-/Studioblitzanlage

Holger Engelhard

Freitag (4 Freitage)

13.10.2017, 19.30 - 21.00 Uhr, Bürgerhaus Burgstraße, Hauenstein, 6 Einheiten, 40,00 €

 

Stillleben und Sachaufnahmen mit dem Ministudio

Bernd Rohner

Dienstag:

28.12.2017, 14.00 - 18.00 Uhr, Bürgerhaus Burgstraße, Hauenstein, kostenfrei

 

Neu im Kursangebot

Beckenbodentraining

Jeannette Schuchardt

Montag:

18.30 - 19.30 Uhr, 6 Termine, 02.10. / 09.10. / 16.10. /23.10. / 06.11. / 13.11.2017

Ein starker und trainierter Beckenboden ist die Grundlage einer guten Körperhaltung sowie der Garant für Kontinenz. In diesem Kurs lernen Sie nicht nur Übungen, die Sie überall ohne Aufwand und Trainingsgeräte anwenden können, sondern auch viel Wissenswertes über diese wichtige Muskulatur.

Der Kurs findet im Bürgerhaus in Hauenstein, Burgstraße, Multifunktionsraum 1. OG, statt. Kursgebühr: 20 €. Mitzubringen sind bequeme Kleidung sowie eine Unterlage (Iso-Matte oder Ähnliches)

 

Wichtiger Hinweis!

Aus organisatorischen Gründen wird gebeten, Kursanmeldungen rechtzeitig, das heißt, spätestens eine Woche vor Kursbeginn, vorzunehmen. Kontakt wie obenstehend.

 

 

Nachträglicher Hauptschulabschluss bei der Volkshochschule

Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten und hoher Arbeitslosigkeit ist ein qualifizierter Schul- oder Berufsabschluss besonders wichtig. Vielen Menschen bleibt ein höherwertiger Beruf versagt, weil sie nicht über den Hauptschulabschluss (Abschluss zur Berufsreife) verfügen.

Die Volkshochschule Pirmasens bietet die Möglichkeit, den Hauptschulabschluss nachträglich zu erwerben: mit einem Lehrgang, der im September beginnt und sechs Monate dauert.

Unterrichtet wird: Deutsch, Mathematik, Geschichte, Biologie, Erdkunde und Sozialkunde. Der Unterricht findet montags, dienstags und donnerstags von 18.30 bis 21.00 Uhr statt.

Der Lehrgang endet mit einer Abschlussprüfung vor der Schulbehörde, sodass das erworbene Zeugnis gleichwertig wie ein „normales“ Hauptschulabschlusszeugnis ist.

Nähere Informationen erhalten Interessierte in einem Informationsgespräch am Dienstag, 5. September, 18.15 Uhr in der VHS, oder im Sekretariat der Volkshochschule, Hans-Sachs-Str. 2, 66955 Pirmasens (Tel. 06331 / 213647),

E-Mail: .